Logobild-FAQ: Antworten auf häufig gestellte Fragen

Unter unseren Referenzen finden Sie eine Übersicht über unsere bisherigen Auftraggeber sowie einige detaillierte Beispiele für unsere Arbeit. In diesen Kundenstories berichten unsere Auftraggeber mehr über ihr Logobild und unsere Zusammenarbeit.

Sie wünschen sich ein einzigartiges Unternehmensbild? Dieses entsteht bei Logobild.de in nur vier Schritten: Beratung, Briefing, Umsetzung und Präsentation. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Seite “So entsteht ein Logobild”.

Alle Logobilder entstehen in echter Handarbeit in Sachsen. Die ausführenden Künstler haben ihr Handwerk in jahrelanger Arbeit verfeinert und sind sehr erfahren. Sie alle verstehen es, ihren Stil mit konkreten Kundenvorgaben zu kombinieren und daraus ästhetische, moderne Kunstwerke zu schaffen.

Sie sind schon neugierig und möchten schon vor der Fertigstellung einen Blick auf Ihr Logobild werfen? Selbstverständlich ermöglichen wir es Ihnen, sich mit dem ausführenden Künstler zu treffen. Fragen Sie uns einfach, wir organisieren einen Atelierbesuch für Sie.

Für ein Kunstwerk braucht es Zeit. Vor allem dann, wenn so individuelle Vorgaben wie bei einem Logobild gemacht werden. Für einige Bilder benötigt der Künstler nur wenige Tage, bei sehr aufwändigen Arbeiten kann der Fertigungsprozess aber auch mehrere Wochen dauern. Nach Absprache mit dem Künstler teilen wir Ihnen selbstverständlich eine Zeitschätzung für die Fertigstellung Ihres Bildes mit.

Die Grundzutaten für ein Logobild sind eine Leinwand aus Baumwolle, Künstler-Acrylfarben und Versiegelung. Darüber hinaus können Sie weitere Materialien bestimmen, die auf Ihrem Unternehmensgemälde nicht fehlen dürfen. Metallische oder textile Materialien, Kunststoffe oder Holz: Sie bestimmen, welche Strukturen am besten zu Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten bzw. Dienstleistungen passen. Da wir sehr experimentierfreudig sind, können Sie gern auch mit ungewöhnlichen Materialwünschen auf uns zukommen. Mehr dazu erfahren Sie auch auf unserer Seite zum Thema Qualität.

Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine Beratung? Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf, gern helfen wir Ihnen weiter:

Menü schließen