Übergabe des HCL-Logobildes: Das schreibt die LVZ

Übergabe des HCL-Logobildes: Das schreibt die LVZ

Am 17. März 2019 war es soweit: Logobild.de-Vertriebsleiter Torsten Peinert übergab dem HC Leipzig ein einzigartiges Unternehmenskunstwerk als Geschenk. Die Übergabe des HCL-Logobildes vor dem Spiel der Handball-Damen gab zugleich den Startschuss für die große Sponsoring-Aktion des Handballvereins. Auch die LVZ war vor Ort und berichtete über das Engagement.

Unterstützung für den HCL

Um den HCL finanziell zu unterstützen, spendet Logobild.de noch bis zum 30. April 2019 500 Euro für jedes durch einen Sponsor beauftragte Unternehmenskunstwerk an den HC Leipzig. Unabhängig davon wollten wir dem Verein ein besonderes Geschenk machen: ein einzigartiges Unternehmenskunstwerk für die Geschäftsräume. Dieses wurde am 17. März 2019 an den Verein übergeben, der sich über das Kunstgeschenk der besonderen Art sehr freute. Über unser Engagement und die Übergabe des HCL-Logobildes berichtete anschließend sogar die LVZ sowohl in der Print- als auch in der Online-Ausgabe:

[…] Hand in Hand mit dem HCL geht die Firma Logobild.de. Deren Chef Torsten Peinert (39) überreichte vor der Partie ein Kunstwerk in blau-gelb. „Die Seele eines Unternehmens“ nennt es der sportbegeisterte Leipziger, dessen Töchter Jil und Zita im HCL-Nachwuchs spielen. Das spielerische Unikat wird noch gerahmt und dann im Vereinsbüro beziehungsweise im Foyer der Brüderstraße einen Platz finden. Peinert verspricht, dass von jedem bis zum 30. April verkauften Logobild 500 Euro dem HCL zugute kommen. […] (sportbuzzer.de, abgerufen am 20.03.19, 10 Uhr)

Hier können Sie den Artikel in voller Länge lesen:

100.000 Euro werden benötigt

Wir danken der LVZ für das Aufgreifen der Sponsoring-Aktion und die Erwähnung. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass der HCL die benötigte Summe von 100.000 Euro schnell zusammen bekommt und der Verein so die wirtschaftliche Basis für den Aufstieg in die 2. Bundesliga sichert.

Sie möchten dem HCL helfen? In diesem Beitrag zum HCL-Sponsoring sowie auf der Website des Handballvereins erfahren Sie mehr.

Bild Übergabe des HCL-Logobildes_BB
Übergabe des HCL-Logobildes am 17. März 2019
Menü schließen